Der König ist tot


play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Es gibt manche Momente der Geschichte, die schon fast zu gut dokumentiert sind. Die Filmschnipsel verdrängen die Realität und man stellt sich die Welt vor wie im Film. In den Fünfzigern schwarz/weiß, in den Sechzigern rosa und beige und in den Siebzigern quietschbunt.

Unsere heutige Erzählerin hat alle diese Zeiten miterlebt und berichtet von der kalten Welt, aus der sie kam, genauso ehrlich wie von ihrer Ehe mit dem König der Welt. Und dem plötzlichen Ende. (Nichts für schwache Nerven)


Download der Sendung hier.
Musiktitel: „I Have A Boyfriend“ von The Chiffons


Ähnliche Geschichten:

  • Blinddarm auf Eis
  • Wenn man der einzige Arzt in der Antarktis ist, dann kann so eine Blinddarm-Entzündung ein Problem werden. Vor allem, wenn’s der eigene Blinddarm ist…


  • Nr. 3 wird verschenkt
  • Der „Abstrakte Expressionismus“ ist oft gemeint, wenn sich besonders konservative Gemüter über die „moderne“ Kunst aufregen. Dabei war er eine Waffe im Kalten Krieg.


  • Maria aus Magdala
  • Maria ist nicht mehr die Jüngste, als sie ihrem Freund Simon einen Brief schreibt, in dem sie sich ein letztes Mal auflehnt gegen den neuen, falschen Gott.