Der Mensch hat die Sprache beim Geschichtenerzählen erfunden, um sich die Welt begreifbar zu machen. Geschichten haben die Magie uns Mut, Freude, Wissen oder Selbsterkenntnis zu geben. Eine Geschichte ist aber kein Werk, sondern ein Akt: Wir – Ellen Anders und Oliver Wunderlich – denken, schreiben und sprechen und Du hörst uns zu – so kommen Geschichten in die Welt. Das bedeutet: Wir brauchen uns gegenseitig.


Lass‘ Dir eine Geschichte erzählen:

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Als ich ein kleines Mädchen war, bemerkte ich nicht, dass es etwas bedeutet, dass sie auf der anderen Seite der Straße wohnte. Dass ihr Kater Leopold hieß oder um ihr Haus eine Hainbuchenhecke wuchs. Doch dann ging sie und ich blieb. Denn mein Platz ist auf dem Hof.

Zur Sendung


Unsere über 500 Geschichten sind phantasievoll, optimistisch, persönlich, kreativ, gut recherchiert, informativ und unterhaltsam. Höre einfach zu, es kostet nichts. Wir haben, um ein paar Beispiele zu nennen: Phantastische Geschichten, nachdenkliche Geschichten, Geschichten aus der Geschichte, komische Geschichten oder wir schildern einfach Erlebnisse.


Stichwortsuche gefällig?


Viel Spaß beim Hören und hoffentlich bis bald!
Eure Frau Anders und euer Herr Wunderlich