In Schottland gibt es viele grausame Geschichten, dort war das Leben nie leicht, man trotzte sich in dieser Landschaft das Leben von der Natur ab. Maggie Dickson hat dem verrückten Engländer eine besondere Geschichte zu erzählen, denn sie ist am Ende die freieste Frau Schottlands.

Zur Sendung


Alle unsere Geschichten sind von uns geschrieben, gesprochen, professionell aufgenommen, geschnitten und abgemischt. Wir machen keine Werbung, haben keinen Sponsor und es gibt weder Paywall noch Abonnement. Um unabhängig zu bleiben und unsere Arbeit zu finanzieren, suchen wir nach Unterstützer*innen. Wer uns monatlich ein paar Euro widmet, kann uns im Nachklapp zuhören (mit Feed), wie wir über die Hintergründe unserer Arbeit und der Geschichten sprechen oder über unser Leben berichten.


„Anders & Wunderlich“ ist auch ein Verlag. Die erste Kurzgeschichtensammlung heißt „Wir, die Anderen“ und ist als Hardcover, Taschenbuch, im Großdruck, als eBook und Hörbuch erhältlich.
Einen Überblick gibt es auf wirdieanderen.shop


Stichwortsuche in unserem Archiv:


Viel Spaß beim Hören!
Frau Anders und Herr Wunderlich