play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Die Vorstellung, die Erinnerung zu verlieren, ist unheimlich. Alzheimer ist für Angehörige schwierig zu ertragen. So ging es auch Jeanne, die ihrer Mutter einen umfangreichen Spickzettel schreibt, damit sie nicht vergisst, wer sie war und was sie geleistet hat. Denn ihre Mutter ist „Dear Abby“, im US-Amerikanischen das Synonym für „Kummerkastentante“.

Zur Sendung


Der Mensch hat die Sprache für das Geschichtenerzählen erfunden, Geschichten erklären die Welt. Sie können uns Mut oder Angst, Freude oder Trauer fühlen lassen, uns Wissen oder Weisheit vermitteln. Eine Geschichte ist kein Werk, sondern eine Handlung: Wir denken, schreiben, sprechen und Du hörst uns zu.

Alle Episoden sind für unseren Podcast geschrieben, gesprochen, professionell aufgenommen, geschnitten und abgemischt. Wir machen keine Werbung, haben keinen Sponsor und es gibt weder Paywall noch Abonnement.

Um unabhängig zu bleiben und unsere Arbeit zu finanzieren, suchen wir nach Unterstützer*innen. Wer uns monatlich ein paar Euro widmet, kann uns im Nachklapp zuhören (mit Feed), wie wir über die Hintergründe unserer Arbeit und der Geschichten sprechen oder über unser Leben berichten.


Stichwortsuche in unserem Archiv:


Viel Spaß beim Hören!
Frau Anders und Herr Wunderlich