Der Mensch hat die Sprache beim Geschichtenerzählen erfunden. Um sich gegenseitig die Welt zu erklären. Geschichten haben die Kraft uns Mut oder Angst, Freude oder Trauer fühlen zu lassen; oder Wissen, Selbsterkenntnis oder manchmal Weisheit zu vermitteln. Eine Geschichte ist also kein Werk, sondern ein Akt. Wir denken, schreiben, sprechen und Du hörst uns zu – so kommt die Geschichte in die Welt. Wir brauchen Dich.


Lass‘ Dir eine Geschichte erzählen:

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Als Kind saß Herr Wunderlich viel alleine in seinem Zimmer und hörte Märchenplatten, bis er sie auswendig konnte. Darum erzählt er auch heute immer noch gerne Märchen.

Zum Beispiel diese Geschichte, die von einer alten, weisen Königin handelt, die ihr Reich lange Zeit ohne Kriege und Konflikte führte. Und die zurück blickt auf ihr Land in der gegenwärtigen Zeit und auf ihre Familie und ihre Träume und, und, und…

Zur Sendung


Unsere über 500 Geschichten sind phantasievoll, optimistisch, persönlich, kreativ, gut recherchiert, informativ und unterhaltsam. Höre einfach zu, es kostet nichts. Wir haben, um ein paar Beispiele zu nennen: Phantastische Geschichten, nachdenkliche Geschichten, Geschichten aus der Geschichte, komische Geschichten oder wir schildern einfach Erlebnisse.


Stichwortsuche gefällig?


Viel Spaß beim Hören und hoffentlich bis bald!
Eure Frau Anders und euer Herr Wunderlich