Schlosshotel Rebenhof

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Der Marmor im Schlosshotel Rebenhof ist falsch, die Säulen sind aus Gips. Es gibt auch kein Schloss oder Reben und außer Gela und Wigo wohnt hier selten ein Gast. Dabei vergaß früher kaum jemand seinen Aufenthalt hier.


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Inspiriert von „The Rhythm of Knowing
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „A Hotel Song“ von The Howl and the Hum


Ähnliche Geschichten:

  • Geistertext
  • „Mama, Du brauchst ein Smartphone!“, hatte ihre Tochter verkündet. Und jetzt saß Anna an ihrem Tisch und blickte auf ein Stück Glas. „Mal kucken!“, dachte sie.


  • Das nachtblaue Taxi
  • Der Blues und das nachtblaue Taxi, das war die Nacht, die alles veränderte. Danach hat er alle Taxiunternehmen der Stadt angerufen: Sagen die doch, es gäbe überhaupt keine nachtblauen Taxis! Ob er betrunken sei, haben sie gefragt!


  • Wolken, Ehrfurcht, Liebe
  • ‘Geistige Höhen’, laut deutscher Klassik: Der Anblick der Natur und die Suche nach dem Transzendenten. Und wir sollten die Liebe nicht vergessen. So. Basta! Fertig ist der Mensch!