Goldy ist tot

.

Natürlich haben wir den Goldfisch zuhause gelassen, als wir in den Familienurlaub aufgebrochen sind. Dänemark, Meer, Angeln – das wäre unsensibel, oder? Ich hatte auch nicht damit gerechnet, dass er in unserer Abwesenheit verstirbt. Warum kann ich nicht aufhören zu weinen?


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Inspiriert von „Goldie, the Goldfish“ von Becca Stevens
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Family“ von Desert Fish


Ähnliche Geschichten:

  • Schnurz & schnuppe
  • Amos Lebensziel ist es, „Couch Potato“ zu sein. Eh‘ alles schnurz und schnuppe. Da kann eine Nachricht von Gott auf dem Handy auch nicht viel ändern, oder?


  • Singe ein Lied!
  • Eines Morgens schlich er zum Strand und ich habe ihn beobachtet. Egal, was Du glaubst: In Wirklichkeit ist er ein Tänzer! Erst dann ein Sänger.


  • Goldmund reitet
  • Als ich meine Sozialstunden im Altersheim abarbeiten musste, bin ich zum ersten Mal „Narziß und Goldmund“ begegnet. Danach habe ich das Buch nie mehr angerührt.