Vergessene Berufe


Heute haben viele Menschen Angst, dass ihr Job weg modernisiert wird. Und das wahrscheinlich auch aus gutem Grund. Denn, seit es Berufe überhaupt gibt, wurden einige auch immer wieder Opfer der veränderten Umstände.

Das muss keine schlechte Sache sein. Henker oder Scharfrichter muss heute keiner mehr sein. Aber auch Milchmädchen oder Liftboy klingt vielleicht romantisch, aber erfüllende Berufe waren das nicht für die Kinder.

Heute wollen wir uns einmal ein paar Berufe anschauen, die in Vergessenheit zu geraten drohen. Oder schon vergessen sind. Denn, was bitteschön, ist ein Bematist? Oder ein Explikator? (Wenn wir schon einmal dabei sind…)


Download der Episode hier.
Musik: “Alessandro Moreschi sings Ave Maria” von Javier Medina