Maiglöckchenduft

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Du wolltest ja wissen, warum ich nicht will, dass Du meine Nachttischschublade öffnest, oder? Gut, dazu muß ich aber ein bisschen weiter ausholen und Dir etwas über mich erzählen. Also …


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Frei nach dieser Geschichte von Rupertfroggington
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Maiglöckchen“, Geschwister Valtonen & Lutz Tempel


Ähnliche Geschichten:

  • Letzte Haltestelle
  • „Verlasse den Zug erst an der letzten Haltestelle!“, stand auf dem Zettel. Und so hielten wir das auch. Zwanzig Jahre lang.


  • Käse, Malaria und ich
  • Ist die Welt nicht bunt? Da gibt es zum Beispiel Käse oder beste Freundinnen. Und, auf der anderen, weniger positiven Seite, nur zwei Beispiele: Malaria. Und Jessica.


  • Der Saurierpulli
  • Diese Geschichte verwandelt ein graues Sweatshirt mit einem Dinosaurieraufdruck in den bedeutendsten Gegenstand des Tages für eine Frau, die in einem zu großen Haus lebt.