Happy Deathday!

.

Früher war es die Regel, dass der Tod unangemeldet ins Leben trat. Da gab es überraschende Diagnosen, schmerzvolle Krankheitsverläufe, Palliativstationen und viele Tränen bei der Beerdigung. Das kann man sich heute gar nicht mehr ausmalen, oder? Gut, dass es die Thanobots gibt!


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Viene La Muerte Echando Rasero“ von Amparo Ochoa


Ähnliche Geschichten:

  • Meine Comanchenmama
  • Eine Geschichte von Herrn Wunderlich für Frau Anders und für alle, die als Kinder auch eingesperrt oder geschlagen wurden. Quanah mit der großen Seele ist an eurer Seite!


  • Kuro muss gehen
  • Jedes Haustier stirbt, früher oder später. Das gehört dazu. Die Mutter in der heutigen Geschichte hat aber eine trostvolle Geschichte erlebt.


  • Der verlorene Koffer
  • Wenn man nicht genau kuckt, dann kann man den Koffer verlieren. Und dann kuckt jemand anderes. Und wenn man Glück hat, dann ist es der eigene. Oder klingt das zu absurd?