Goldmund reitet

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Ich hatte zu viel getrunken, zugegeben. Das hat mich nicht nur den Führerschein gekostet, sondern mir vier Wochen Arbeit im Altersheim eingebracht. Dort begegnete ich dem Buch „Narziß und Goldmund“, dass ich seither nicht ein einziges Mal mehr in die Hand genommen habe. Und das bleibt auch so. Ich schwöre!


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Dies Irae“ von Ryan Main


Ähnliche Geschichten:

  • Gänseschritte
  • Wer den Drachen töten würde, der bekäme die Hand der Prinzessin Annabella. (Also, nicht wörtlich, sondern bildlich gesprochen – ist ja keine Horrorgeschichte!)


  • Der verlorene Koffer
  • Wenn man nicht genau kuckt, dann kann man den Koffer verlieren. Und dann kuckt jemand anderes. Und wenn man Glück hat, dann ist es der eigene. Oder klingt das zu absurd?


  • Eine Sekunde, ein Leben
  • Ich sammele Bibliotheken, weil ich sie liebe. In einer habe ich sogar ein ganzes Leben gelebt, für die Ewigkeit einer Sekunde.