Die Töchter Palatins (1/3)

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Isidora lebt seit dreißig Jahren auf dem Planeten Palatin und leitet die Forschungsgruppe für das Terraforming. Zum Abschied macht sie eine dreimonatige Bergwanderung und hat dabei eine fremdartige Begegnung.


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Download der Sendung hier.
Musiktitel: Gustav Holst, „The Planets – Venus, the Bringer of Peace“ / Public Domain Mark 1.0


Ähnliche Geschichten:

  • Die Töchter Palatins (2/3)
  • Isidora und Sofia, das Gaxo, haben eine schöne Zeit. Doch es wird Zeit für den Abschied.


  • Die Töchter Palatins (3/3)
  • Isidora ist, wie geplant, wieder auf der Erde. Doch 200 Jahre sind vergangen. Jetzt erkennt sie, dass Palatin ihr eine Heimat war. Und ihre Freundin Sofia.


  • Ramona und der Wächter
  • Nachdem Ramona gestorben ist und das Leben nach dem Tod betritt, begegnet ihr der ewige Wächter vor den Toren zum Garten. Eine Frage darf sie stellen. Aber nur eine.