Die Schweizermacher


Manchmal machen wir uns Gedanken, wohin wir uns absetzen können, wenn hier in Deutschland die braune Kacke noch einmal so richtig hochkocht.

Im Januar – kurz vor den Wahlen dort – hatten wir ja schon vorsichtig in Österreich angeklopft und den Einbürgerungstest gemacht.

Bleibt also noch ein Land, wo wir mit unserer Muttersprache so einigernaßen durchkommen würden: Die Schweiz! (Auch, wenn das praktisch Nicht-EU-AUsland ist.) Wir wagen wir heute den Einbürgerungstest für die Schweiz!


Download der Sendung hier.
Musik: „Magda Yodel“ von PAUL PAOLOVIC / CC BY-NC-SA 3.0


Skript zur Sendung

Trailer „Die Schweizermacher“

HW: Kannst Du Dich noch an den Film erinnern?
FA: Nein, kenne ich nicht.

HW: Guten Morgen, ihr Lieben und guten Morgen, Frau Anders!

HW: Nachdem wir ja schon in der Sendung vom 5. Januar nach Österreich nicht eingebürgert worden, versuchen wir uns heute in die Schweiz abzusetzen. Ich meine, wenn wir 25% Nazis haben, dann heißt es abzuhauen, oder?

Und darum versuchen wir heute gemeinsam den Einbürgerungstest der 20 Minuten zu schaffen!

Link: 20min: Einbürgerungstest