Die Kinder des Monds

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Ich war Cyrene verfallen, wie alle die sie kannten. An ihrem letzten Tag erzählte sie Florence, Dolores und mir von ihrer Herkunft. Von dem Dorf, in dem die Kinder des Monds leben.


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Apples of Silver and Gold“, Musik: Plamen Sivov, Text: Diana Stevanova


Ähnliche Geschichten:

  • Der Engel des Herrn
  • Als die Soldaten Cromwells das Haus erreichten, flüchteten Clara und ich in unser Versteck. Jetzt konnte uns nur noch der Engel des Herrn retten. (Warnung: Horror)


  • Bankraub, die Anleitung
  • Die Hintergründe für den Überraschungserfolg des Buchs „Bankraub, die Anleitung“, erzählt vom Autor höchstpersönlich. Exklusiv!


  • Die gute Unbekannte
  • Bruno-Bruno, Mademoiselle Mimi und Strichmännchen fuhren jeden Morgen mit mir mit dem Zug in die Stadt. Dann kam sie. Sie, für die kein Spitzname gut genug war.