Der siebente Onkel

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Pha, der von allen „Papagei“ genannt wird, erzählt vom Besuch des rätselhaften „siebenten Onkels“. Und davon wie er mit seiner Familie 1982 in einem Boot aus Vietnam geflüchtet ist.

Damals nannte man diese Flüchtlinge „Boat People“.


Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Quà Cuoi Em“ von Ha Chanh


Ähnliche Geschichten:

  • Krümel
  • „Krümel“ ist manchmal „guter Kater“, manchmal „böser Kater“ gewesen, aber immer kümmerte er sich immer um seine Riesen!


  • Der Gesang der Trambahn
  • Heute keine Toten, keine Action und – versprochen – keine Handlung. Eine Trambahn fährt von einer Station zur anderen, mehr nicht. Happy Ending? It’s complicated …


  • Der Heilige der Parksünder
  • Es ist egal, ob Du katholisch bist oder evangelisch, eine ganz andere Konfession hast oder Atheist bist. Fest steht: Tom Quinn aus unserer Geschichte war ein Heiliger!