Der Brokkolibaum

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

In Småland, am Ufer des Vättersees, steht eine Bruchweide. Eines Tages macht ein Fotograf mit seinem halbkaputten iPhone ein Foto und lädt es auf Instagram hoch. Jahre später ist der „Brokkolibaum“ der berühmteste Baum der Welt.


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Angeregt durch: „The Broccoli Tree“ von John Green
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „I Saw a Tree“ von The Lesser Light Collective


Ähnliche Geschichten:

  • Matilde und Ignaz
  • In Aucheleffan auf der Insel Arran kann man seine Lebensträume frei lassen, wenn man ihre Anwesenheit nicht mehr ertragen kann. So wie John und Mary.


  • Der Gesang der Trambahn
  • Heute keine Toten, keine Action und – versprochen – keine Handlung. Eine Trambahn fährt von einer Station zur anderen, mehr nicht. Happy Ending? It’s complicated …


  • Der Fluch von Bohlsen
  • Heute eine nagelneue Heimatgeschichte aus der berühmten Lüneburger Heide – frei erfunden, natürlich. Aber sind das nicht alle?