Das Erotik-Quiz


Frau Anders und Herr Wunderlich haben grundsätzlich keine Einigung darüber, was den jetzt bitte erotisch ist und was nicht.

Das Internet hilft bei der Suche nach Quellen auch nicht gerade, das wird anscheinend komplett von heterosexuellen Männern dominiert.

Vielleicht kommen wir ein Stückchen weiter, wenn wir gemeinsam das große „Erotik-Quiz“ machen – könnte ja sein, oder?


Download der Episode hier.
Musik: „Erotyk“ von PITSON / CC BY-SA 3.0
Die morgenradio-Playlist auf jamendo

eine antwort auf “Das Erotik-Quiz”

  1. Guten Miorgen liebe Frau Anders und lieber Herr Wunderlich,
    als wir diese Sendung hörten, mussten wir an einen Grillabend mit Nachbarn vom vergangenen Jahr denken. Plötzlich zückten zwei Ihre Smartphones aus den Jeanshosen und spielten „Quiz-Duell“, ein interaktives Frage-u.-Antwortspiel, mit-bzw. gegeneinander. Immer mehr Nachbarn outeten sich als Fans dieses Spiels und stiegen ein. Es sollte bis Mitternacht dauern, bevor die Handys eingesteckt wurden. Für Ralf und mich war das sehr befremdlich, weil wegen des immer stärker ansteigenden Geräuschpegels (Freude oder Ärget über gewonnene oder verlorene Duells) für Gespräche mit anderen Nichtspielern kaum eine Möglichkeit blieb, sich in Ruhe zu unterhalten.
    Ist die Sendung „das erotik-quiz“ eigentlich die aktuellste? Ich kann seit zwei Tagen keine neuere mehr finden. Oder habe ich vielleicht verpasst, dass ihr im Urlaub seid.

    Beste Grüsse von

    Bettina

Kommentarfunktion geschlossen.