Blinddarm auf Eis


play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Das, was in der heutigen Geschichte passiert, das hätte niemandem hier im morgenradio-Haus passieren können. Erstens mögen wir alle die Kälte nicht und die Antarktis kommt als Reiseziel nicht in Frage.

Zweitens hat keiner eine medizinische Ausbildung. Höchstens ein fortgeschrittenes Praktikum als Patient aller denkbaren Ärzte-Gattungen.

Und drittens haben nur noch 50% aller Mitarbeiter einen Blinddarm.

Alle diese drei Faktoren: Medizinstudium, Besitz eines Blinddarms und Antarktis müssen aber eintreffen, damit unsere Geschichte heute funktioniert
.
Tipp bei schwachen Nerven : Erst den Kaffee zu Ende trinken, dann hören!


Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Die beste Stadt der Erde“ von Müslüm Maqomayev


Ähnliche Geschichten:

  • Dear Abby!
  • Die meistgelesene Lebensberatungs-Kolumne heißt „Dear Abby“. Als die legendäre Abby dement wird, schreibt ihr ihre Nachfolgerin zum Abschied einen Spickzettel.


  • Newtons Vermächtnis
  • Isaac Newton galt schon zu seinen Lebzeiten als der größte Physiker ever. Als ein Freund seinen Nachlass sichtet, entsteht aber ein deutlich anderes Bild.


  • Maria aus Magdala
  • Maria ist nicht mehr die Jüngste, als sie ihrem Freund Simon einen Brief schreibt, in dem sie sich ein letztes Mal auflehnt gegen den neuen, falschen Gott.