Blinddarm auf Eis

play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

1961 kerkerte das Wetter in der Antarktis 12 junge sowjetische Männer in ihrer Forschungsstation ein. Streitigkeiten, Fußpilz und Wodkamangel waren die Folge, aber lebensgefährlich wurde es erst, als einer an einer Blinddarmentzündung erkrankte. Der Arzt.


Wenn Du uns unterstützen möchtest: hier lang, bitte sehr!
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Die beste Stadt der Erde“ von Müslüm Maqomayev


Ähnliche Geschichten:

  • Mappenvorbereitungskurs
  • Ich hatte keine Heimat gesucht, als ich nach München gezogen bin, nur einen Studienplatz in „Kommunikationsdesign“. Dann kam Marie in mein Leben.


  • Der Brückentroll
  • Am Rand der großen Stadt – dort, wo sie sich gerade ein Dorf einverleibt hatte – da gab es eine alte Brücke und darunter lebte, wie in den alten Sagen, ein Brückentroll.


  • Das nachtblaue Taxi
  • Der Blues und das nachtblaue Taxi, das war die Nacht, die alles veränderte. Danach hat er alle Taxiunternehmen der Stadt angerufen: Sagen die doch, es gäbe überhaupt keine nachtblauen Taxis! Ob er betrunken sei, haben sie gefragt!