21, 22, 23, 24.


play_circle_filled
pause_circle_filled
volume_down
volume_up
volume_off

Die Golden Gate Bridge wurde 1937 eingeweiht und war lange Zeit der Ort, an dem die meisten Menschen versuchten, sich umzubringen. Man schätzt, bisher waren es 1800 Personen, die den Sprung gemacht haben.

Es dauert vier Sekunden, bis man aufschlägt. Mit 120 km/h ist das Wasser wie Beton. 99% aller Springer haben das nicht überlebt.

Kevin Hines hat überlebt und er redet seitdem genau über dieses Erlebnis. Und über die psychische Verfassung, die ihn springen ließ. Über die bipolare Störung.


Website der Kevin & Margaret Hines Foundation
Download der Sendung hier.
Musiktitel: „Show Me What You Got“ von 14ICE_MUSIC / CC BY-NC-SA 3.0